The Baths at Caracalla, by Lawrence Alma-Tadema

Sie waren die Geliebten von Kaisern und Königen, Ministern oder Generälen, oder auch von eher einfachen Männern. Gemeinsam war ihnen, dass Sie Einfluss ausübten – in welchem Maße ist manchmal umstritten.

Hier einige Beispiele von Frauenpower, die es bis in unsere Geschichtsbücher und manchmal auch nach Hollywood geschafft haben …


Julia – Die Tochter Augustus


Valeria Messalina – Die dritte Frau Kaiser Claudius …


[Englisch – Deutsch folgt] Theodora – Die heilige Hure


Die Flittchen vom Palatin – Die wüste Epoche der Iulier und Claudier


Mata Hari – Spionin oder Sündenbock?


Katharina Krüger – Im Auftrag von Admiral Canaris


… wird fortgesetzt (© John Vincent Palatine 2015/20)

Aufrufe: 78